Contract- /Vendormanagement

Die Raiffeisen e-force verhandelt IT-Lizenzverträge für die  Raiffeisen Bankengruppe (RBGÖ) und ist der Vertragspartner für die RBG Ö. Zu den Aufgaben der e-force gehören insbesondere:

  • Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von nationalen und internationalen IT-Verträgen (Software-Lizenz/-Erstellung/-Pflege inkl. Service Level Agreements sowie Hosting-, Rechenzentrums- und Outsourcing-Verträge)
  • Umsetzung, Überwachung von regulatorischen Vorgaben im Zusammenhang mit Outsourcing (BWG, Vorgaben der FMA, EBA Guidelines)
  • Mitarbeit beim Monitoring der Risiken und Controlling der zu ihrer Steuerung eingeleiteten Maßnahmen sowie Erstellung der regelmäßigen Risikoberichterstattung
  • Beratung der Business Owner bei Fragen zu Auslagerungen sowie Einbindung in die Auswahl von Dienstleistern, Vertragsgestaltung und Beschaffungsprozesse
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung und Implementierung von unternehmensinternen Richtlinien und Policies
  • selbständiges Erstellen von Out- und Insourcingverträge
  • Risk- und Changemanagement bei Bestandsverträgen und Optimierung bestehender Prozesse