Immobilienfinanzierung in schwierigen Zeiten

Kann ich auch jetzt eine Finanzierung für mein Immobilienprojekt bekommen? Und was soll ich in Zeiten wie diesen besonders beachten? Wir geben die Antworten.

Allgemeine Tipps

Natürlich stehen Ihnen auch jetzt alle Möglichkeiten offen, um Ihr Immobilienvorhaben zu finanzieren. Gehen Sie – wie sonst auch - überlegt und mit guter Planung an die Sache und befolgen Sie die schon bisher geltenden Tipps beim Abschluss einer Finanzierung.

Junge Familie freundlich lächelnd öffnet Wohnungstür
©jackfrog - stock.adobe.com

Aktuelles Zinsniveau nutzen

Tipp: Nützen Sie bei der Finanzierung das nach wie vor günstige Zinsumfeld aus und vereinbaren Sie einen Fixzinssatz für einen längeren Zeitraum oder eine Kombination aus fixen und variablen Zinsen.

  • Bei einer Raiffeisen Bausparfinanzierung gibt es eine fixe Verzinsung für bis zu 20 Jahre.
  • Mit der FixFlex Bausparfinanzierung können Sie ein flexibles Darlehen mit variabler Verzinsung mit einem "Fix-Darlehen" mit fixen Zinsen für 10 oder 20 Jahre kombinieren.
Verschiedenes Werkzeug in einem Helm
©Muhammadsainudin - stock.adobe.com

Was tun bei Zahlungsproblemen?

Eine gute Planung und die realistische Einschätzung der eigenen Möglichkeiten sind gute Voraussetzungen, damit Sie während der Laufzeit der Finanzierung nicht in finanzielle Schwierigkeiten kommen. Nicht alles ist aber planbar, wie gerade die jüngsten Ereignisse gezeigt haben.

Wenn Sie Zahlungsprobleme haben oder auf sich zukommen sehen, stecken Sie nicht den Kopf in den Sand. Werden Sie von selbst aktiv und besprechen Sie die Angelegenheit mit Ihrem Raiffeisenberater. Möglicherweise finden sich Lösungen, die sich in vielen ähnlich gelagerten Fällen schon bewährt haben.

Corona-Soforthilfe für Kreditnehmer

Die Raiffeisen Bausparkasse unterstützt Kreditnehmer, deren finanzielle Situation wegen der Corona-Krise schwieriger geworden ist. Dabei gibt es die Möglichkeit, die Ratenzahlungen für bis zu vier Monate auszusetzen. Entweder wird die Laufzeit Ihres Kredits verlängert und Sie zahlen wieder Ihre bisherige Rate. Oder Ihre Rate wird neu berechnet, sodass Sie Ihren Kredit in der ursprünglich vereinbarten Laufzeit zurückzahlen können.