Video: Profigolfer Bernd Wiesberger in Pertisau

PR-Termin am Achensee

Er ist Österreichs Aushängeschild und Nummer eins des Golfsports in Österreich: Raiffeisen-Testimonial Bernd Wiesberger kam in guter Form jedoch gehandicapt durch eine Handverletzung zum PR-Termin an den Achensee. Beim seinem letzten Major-Turnier im Profigolfsport, dem Masters in Augusta Ende April, zeigte er eine starke Leistung und verfehlte mit Rang 24 sein bisher bestes Masters-Ergebnis aus dem Jahr 2015 (Rang 22) nur knapp. Im Vorjahr konnte Bernd Wiesberger seine Nummer-1-Position im österreichischen Golfsport klar unterstreichen und mit dem Gewinn des Shenzhen International einen weiteren wichtigen Sieg in seiner Karriere feiern.

Zahlreiche Raiffeisen-Kunden und Mitglieder des Golfclubs Achensee nutzten die Chance, sich mit einem führenden Profisportler auszutauschen und persönliche Tipps abzuholen. Wiesberger gab spannende Einblicke in die internationale Golfwelt und erzählte von Begegnungen mit der Golf-Weltspitze.