GeoControl schützt Ihre Maestro-Raiffeisenkarte

GeoControl Seit Jänner 2015 ist Ihre Maestro-Raiffeisenkarte durch GeoControl noch besser vor Missbrauch im Ausland geschützt.


Seit Anfang Jänner 2015 ist Ihre österreichische Maestro Bankomatkarte automatisch für GeoControl aktiviert. Möchten Sie Ihre Karte einsetzen, müssen Sie die Funktion GeoControl für den Zeitraum Ihres Auslandsaufenthalts deaktivieren. Nach Beendigung dieses Zeitraums wird GeoControl wieder automatisch reaktiviert.

Ihre Vorteile von GeoControl

  • Ihr Risiko, Opfer einer Skimming-Attacke zu werden, wird erheblich verringert.
  • Karteneinsatz weltweit rund um die Uhr freischaltbar
  • Einsatzzeitraum der Karte außerhalb Europas frei wählbar
  • Automatische Reaktivierung von GeoControl

Diese zusätzliche Funktion Ihrer Maestro Bankomatkarte ist bereits in mehreren europäischen Ländern – etwa in Deutschland, in der Schweiz, in Liechtenstein, in den Niederlanden und in Schweden – erfolgreich in Anwendung. Die Zahl gemeldeter Missbrauchsfälle konnte dort nach Auskunft der lokalen Banken und Behörden signifikant reduziert und damit die Sicherheit der Karteninhaber noch weiter verbessert werden.
 
Mehr Informationen finden Sie unter www.raiffeisen.at/geocontrol.

Sie wünschen kompetente, persönliche Beratung?