Raiffeisen Juniorcup 2014

Spielend lernen – lernend spielen

Bei wunderschönem Wetter wurde am 20. Mai 2014 der Raiffeisen Juniorcup am Sportplatz in St. Jakob durchgeführt.  Heuer mit 57 eifrigen Volksschülern aus den drei Talgemeinden.

Das Motto des Raiffeisen-Juniorcups ist: „die Freude am Spielen“. Den Kindern soll das Umgehen mit dem Ball erlernt werden. Egal ob Fußball, Eiball oder Handball, die Kinder bewiesen bei allen Spielen einen ausgeprägten Teamgeist.

Die Mitarbeiter Manfred Kleinlercher und Andreas Steiner überreichten den drei Spielern mit der höchsten erreichten Punktzahl jeder Volksschule einen tollen Preis.

Ein großes Dankeschön für die tatkräftige Unterstützung an den Sommersportverein St. Jakob und den Elternverein St. Jakob für das gute Würschtl…