Radfahrprüfung 2015

Das Team der mobilen Verkehrserziehung hat auch heuer wieder in Matrei die Radfahrprüfung abgenommen.
Die Vorbereitung für die Radfahrprüfung wird von den Lehrpersonen im Rahmen des Verkehrserziehungsprogramms in den 4. Klassen der Volksschulen gemacht.

Mitte Juni war es dann soweit und alle Viertklässler des Tales fuhren mit ihren Lehrpersonen und Holzer Melanie, Vertreterin der RBD mit einem Bus zur Prüfung im Tauerncenter nach Matrei.

Sichtlich erleichtert und stolz haben alle 24 Schüler den Radfahrführerschein nach der Prüfung in Empfang genommen.

Seitens der RBD als Sponsor Partner, hat jedes Kind noch eine passende Führerscheintasche zum Befestigen am Fahrrad erhalten.

Gruppenfoto Radfahrprüfung 2015