Sponsoring und Lokales

   
Bürgenmeister Bernhard Karnthaler zu Besuch in der Raiffeisenbank am Weltspartag

Anlässlich des Weltspartages kamen wieder zahlreiche Kundinnen und Kunden in die Raiffeisenbank. Auch Bürgermeister Bernhard Karnthaler ließ es sich nicht nehmen, einen Besuch abzustatten.

Bild: VP-Obmann Markus Kitzmüller-Schütz, Anja Kühteubl mit Ella und Anja, Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Kundenberaterin Sandra Edelhofer und Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler (v.l.n.r.)

Übergabe der Dressen an die Jugendmannschaft des SC Wirtschaft Lanzenkirchen

Um die Jugendarbeit des SC Wirtschaft Lanzenkirchen zu unterstützen wurde kürzlich die Anschaffung von Jugenddressen ermöglicht. Wir wünschen damit zahlreiche Siege!

Bild: Obmann Patrick Sebesta-Csank + Kinder der Jugendmannschaften des SC Wirtschaft Lanzenkirchen, rechts Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler

Unsere Sumsi beim Lanzenkirchener Ortslauf

Der 19. Lanzenkirchener Ortslauf fand bei herrlichem Herbstwetter statt. Auch unsere SUMSI war dabei und für alle Kinder eine Attraktion. Gratulation an Alle, die zu dieser tollen Veranstaltung beigetragen und mitgeholfen haben.

Bild: SUMSI, unterstützt vom Kundenbetreuer Stefan Klinglmüller

die Vortragenden der Veranstaltung

Toller Besuch beim Infoabend "Erneuerbare Energie" im Gemeindesaal Lanzenkirchen. Auch die Raiffeisenbank Pittental/Bucklige Welt war mit einem Vortrag zu Förderungen dabei.

Foto (v.l.n.r.): Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler, Michael Oberger (Raiffeisenbank), Kammerobmann Josef Fuchs, DDI Werner Franek (EVN), Mag. Florian Tatzbär (EVN), Bgm. Bernhard Karnthaler, Manfred Brustmann (Grüne Welle) und Philipp Ferstl (BMW Zitta)

Kathrin Moraw, Walter Schatzer, Prokurist Eduard Handler

Bausparen ist immer ein Gewinn!

Dies gilt im Besonderen für Walter Schatzer, er konnte im Rahmen des Abläufergewinnspieles der Raiffeisen Bausparkasse einen SodaStream entgegennehmen.
Wir wünschen viel Freude damit!

Bild: Kathrin Moraw, Gewinner Walter Schatzer, Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler (v.l.n.r.)

viele Kunden in der Bankstelle Lanzenkirchen anläßlich des Weltspartages

Weltspartag in Lanzenkirchen

Der Weltspartag steht bei Raiffeisen ganz im Zeichen der persönlichen Kundenbetreuung. Deshalb erwartete Kunden und Interessierte neben einer interessanten Sparbuchaktion auch tolle Geschenke und ein vielfältiges Aktionsprogramm für Kinder und Erwachsene.

Bild: Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler, Markus Klawacs, Hermann Radinger, Bgm. Bernhard Karnthaler, Hermine Jahn, Claudia Hanakampf, Gerhard Penall, GGR Martin Karnthaler (v.l.n.r.)

zahlreicher Besuch bei der Businessparty in Lanzenkirchen

Bild: zahlreiche Gäste aus der Region und natürlich auch aus der Raiffeisenbank Pittental/Bucklige Welt waren zur diesjährigen Businessparty in den Gemeindessal Lanzenkirchen gekommen

Der Gemeindesaal von Lanzenkirchen war diesmal Austragungsort für die Businessparty der Wirtschaftsplattform Bucklige Welt. Bürgermeister Bernhard Karnthaler nutzte dabei die Gelegenheit, die Marktgemeinde Lanzenkirchen als Wirtschaftsstandort vorzustellen.
Neben Aktuellem von der Wirtschaftsplattform und einem Vortrag von Michael Altrichter mit dem Titel "Der schmale Grat zwischen Erfolg und Scheitern einer Geschätsidee" stand die Veranstaltung auch heuer ganz im Zeichen der Verleihung des Zukunftspreises. Wir gratulieren allen Preisträgern.
 

Übergabe des Zuschusses für den Hort Lanzenkirchen

Die Bankstelle Lanzenkirchen hat für diverse Anschaffungen im Hort Lanzenkirchen einen Beitrag geleistet. Die Lern- und Spielemöglichkeiten können dadurch abwechslungsreicher gestaltet werden.
Wir wünschen viel Freude damit!

Bild: Alexandra Hatvan, Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler, Obfrau des Vereins "Mit Kindern wachsen" Dr. Brigitta Rupp, Natalie Lugschitz (hinten v.l.n.r.) mit Kindern, welche im Hort betreut werden

Übergabe der neuen Trainingssweater durch Prok. Eduard Handler

Durch die Unterstützung unserer Bankstelle Lanzenkirchen war es den Verantwortlichen möglich, Trainings-Sweater für die Spieler des SC Wirtschaft Lanzenkirchen anzuschaffen. Wir wünschen viel Freude damit und eine tolle neue Saison!

Bild: Bernd Heissenberger, Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler, SC Obmann Patrick Sebesta-Csank, Michael Leuthner und Dominik Halbwachs (v.l.n.r.)

Thermencup Lanzenkirchen

Die siegreichen Mannschaften des Thermencup Lanzenkirchen, mehr Bilder gibt es hier .......

   
Womanlife Beratungstage in unserer Bankstelle Lanzenkirchen

Anläßlich des Weltfrauentages haben sich unsere Kolleginnen aus der Bankstelle Lanzenkirchen das Ziel gesetzt, speziell Frauen auf die drohende Pensionslücke hinzuweisen. Das Angebot wurde gut angenommen, kleine Goodies gab es obendrein für alle Damen.

Bild: Kathrin Moraw, Stefan Klinglmüller, Womanlife-Beauftragte Sandra Edelhofer, Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler (v.l.n.r.)

Wirtschaftsempfang in Lanzenkirchen u.a. mit Bürgermeister Bernhard Karnthaler

Zahlreiche Besucher konnte Bürgermeister Bernhard Karnthaler beim diesjährigen Wirtschaftsempfang im Gemeindesaal der Marktgemeinde Lanzenkirchen begrüßen.

WNTV war vor Ort und hat einen interessanten Beitrag gestaltet, hier abrufbar.

Spartage in der Raiffeisenbank in Lanzenkirchen

Der Weltspartag stand bei der Raiffeisenbank in Lanzenkirchen ganz im Zeichen der persönlichen Kundenbetreuung. Kunden und Interessierte erwartete neben einer interessanten Sparbuchaktion auch tolle Geschenke und ein vielfältiges Aktionsprogramm für Kinder und Erwachsene.

Am Foto: Stefan Klinglmüller, Stephan und Cornelia Puchegger, Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Isabel Puchegger, Kathrin Moraw, Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler, Bundesrat Martin Preineder, Georg Kratochvil, Sandra Edelhofer und Rudolf Polgar (v.l.n.r.)

Unsere SUMSI beim Ortslauf in Lanzenkirchen

Kathi Moraw, Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler, Stefan Klinglmüller

Ortslauf 2014 in Lanzenkirchen

Auch diesmal war die Raiffeisenbank beim Ortslauf in Lanzenkirchen dabei. Für unsere kleinen Sportler sorgte unsere SUMSI-Biene mit einem Aufwärmprogramm. Über strahlend schönes Wetter und einer Rekordzahl an Teilnehmern konnte sich das Organisationsteam freuen.

 

Bild links: Kathi Moraw, Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler und Stefan Klinglmüller waren ebenfalls vor Ort dabei und genossen sichtlich die tolle Veranstaltung

Computerübergabe an die HS Lanzenkirchen

Um den Ankauf eines Computers zu erleichtern, unterstützte kürzlich die Bankstelle Lanzenkirchen die NMS Lanzenkirchen mit einem namhaften Betrag. Wir wünschen den Schülerinnen und Schülern viel Freude damit und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit.

Bild: Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler, SchülerInnen der 4. Klasse und Frau Dir. Andrea Kohlert (v.l.n.r.)

Bürgermeister Karnthaler, Sascha Walleczek, Vizebürgermeisterin Lamberg

Anläßlich der Gesundheitsmesse in Lanzenkirchen war auch Ernährungsberaterin Mag. Sasha Walleczek mit einem interessanten Vortrag zu Gast.

Bild: Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Mag. Sasha Walleczek und Vzbgm. Heidi Lamberg

Große Auszeichnung für die VS Lanzenkirchen

Foto: Dipl.Päd. Birgit Fellner, Prok. Eduard Handler (Raiba Pittental/BW), Bildungs-Landesrätin Barbara Schwarz, Bgm. Bernhard Karnthaler (v.l.n.r.)

 

VS Lanzenkirchen von LR Schwarz für regionale Zusammenarbeit ausgezeichnet

Durch die Teilnahme bei der Initiative „Schule.Leben.Zukunft“ wurde das Bewusstsein für die Bedeutung unserer VS Lanzenkirchen im Zusammenspiel mit Gemeinde, Vereinen und Firmen in der Region geschärft.

 

Bildungs-Landesrätin Mag.a Barbara Schwarz bedankte sich bei der VS Lanzenkirchen im Zuge einer Festveranstaltung im Auditorium Grafenegg, für ihre regionale Verbundenheit und ihre enge Zusammenarbeit mit der Gemeinde, Vereinen und der örtlichen Wirtschaft. Im Rahmen der Initiative „Schule.Leben.Zukunft“ hat sich die VS Lanzenkirchen mit Direktorin Doris Benesch intensiv damit auseinandergesetzt, welchen Beitrag sie für ein gelungenes Miteinander leistet und welche Bedeutung der Schulstandort für unsere Gemeinde und die Region hat.

Zahlreicher Besuch beim Wirtschaftsempfang in Lanzenkirchen

Übergabe des Preises an die Gewinner des Wettbewerbes

Großartiger Besuch beim Wirtschaftsempfang in Lanzenkirchen unter tatkräftiger Beteiligung unserer Mitarbeiter.

Bürgermeister Bernhard Karnthaler berichtete über die Entstehung und die aktuellen Ereignisse bei dem Jahrhundertprojekt „Ortskernentwicklung“. Um kreative Ideen für die Ortszentrumsgestaltung zu erhalten wurden die Schüler der HTL-Wiener Neustadt mit der Ausarbeitung von Projekten im Vorfeld betraut. Gemeinsam mit dem Projektpartner, der Raiffeisenbank Pittental/Bucklige Welt, wurden die vier besten Entwürfe mit Preisgeldern beim Wirtschaftsempfang ausgezeichnet.

 

Foto links - das Siegerprojekt wurde mit 1.000 Euro prämiert:  HTL-Direktorin Mag. Ute Hammel, Bgm. Bernhard Karnthaler, Landesrätin Dr. Petra Bohuslav, Sieger Patrick Wohlfahrt, Julia Hladik, Georg Handl und Direktor Josef Krenn (v.l.n.r.)

Weitere Fotos hier......

Besuch des Bürgermeisters im Rahmen der Raiffeisen Spartage

Auch Bundesrat Martin Preineder kam vorbei

 

Hochrangigen Besuch zu den Raiffeisen Spartagen konnte das Team der Bankstelle Lanzenkirchen um Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler begrüßen. Bundesrat Martin Preineder und Bürgermeister Bernhard Karnthaler waren darunter, allgemein zeigte sich ob des großen Andranges, dass der Spargedanke noch immer sehr stark ausgeprägt ist.

Bild: Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler, Kathrin Moraw, Stefan Klinglmüller, Erich Horejschi, Franz Bernhart, Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Pater Emmanuel und Sandra Edelhofer (v.l.n.r.)

 

 

 

 

 

Bild: Franz Jagositz, Stefan Klinglmüller, Kathrin Moraw, Bundesrat Martin Preineder, Sandra Edelhofer und Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler (v.l.n.r.)

 

 

 

 

 

Stefan Klinglmüller

Mitarbeiter der Bankstelle Lanzenkirchen mit den jungen Läufern

SUMSI mit den Kids jurz vor dem Start

Bild: Kundenberater Stefan Klinglmüller war Sonntag früh bereits besonders fleissig

 

 

 

16. Ortslauf in Lanzenkirchen

Bei strahlend schönem Wetter konnte der 16. Ortslauf in Lanzenkirchen durchgeführt werden. Knapp 300 Teilnehmer hatten beste Bedingungen beim letzten Lauf der diesjährigen Lauftour. Unter den Teilnehmern waren auch viele Kids, ein besonders positiver Umstand, da Bewegung und Sport im Kindesalter besonders wichtig ist.

Bild: die Mitarbeiter der Bankstelle Lanzenkirchen Kathrin Moraw, Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler, Stefan Klinglmüller und Sandra Edelhofer (v.l.n.r.) mit einigen jungen Läufern

 

 

 

 

 

Bild: kurz vor dem Start konnten sich die Kids mir unserer SUMSI aufwärmen, dann gings auch schon los

 

 

Aus der neuen Kaffeemaschine schmeckt der Kaffee in der NMS Lanzenkirchen gleich besser

Aus der neuen Kaffeemaschine schmeckt der Kaffee in der NMS Lanzenkirchen eindeutig besser. Davon konnten sich die Unterstützer bei der Anschaffung kürzlich selbst überzeugen. Die Kaffeepause stärkt ja erwiesenermaßen den Teamgeist, der ist im anstrengenden Schulaltag gefragter denn je.

Bild: Kundenberater Stefan Klinglmüller, Frau Dir. Andrea Kohlert und Bankstellenleiter Eduard Handler bei der ersten Kostprobe (v.l.n.r.)

Toller Erfolg beim School Investor - 1. Platz für die 4. Klasse der NMS Lanzenkirchen

Toller Erfolg für die Schüler der 4. Klassen der NMS Lanzenkirchen. Beim School Investor - ein fiktives Börsespiel für Schulklassen ab der 8. Schulstufe - wurden die ersten Plätze sowohl in der Niederösterreich- als auch in der Österreichwertung erreicht. Ein tolles Ergebnis, das mit tollen Bargewinnen für die Klassenkassa belohnt wurde. Herzlichen Glückwunsch!

Bild : Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler, HOL Gabriele Ernst, Dir. Andrea Kohlert, Jugendbetreuer Stefan Klinglmüller (v.l.n.r.) mit Schülern der NMS Lanzenkirchen

Wirtschaftsempfang der Marktgemeinde Lanzenkirchen

Auch die Raiffeisenbank war beim diesjährigen Wirtschaftsempfang der Marktgemeinde Lanzenkirchen vertreten. Herzlichen Glückwunsch zu dieser gelungenen Veranstaltung.

Bild: Ing. Bernhard Trimmel, Obmann Patriz Hattenhofer, Kathrin Ringhofer, BGM Bernhard Karnthaler, Stefan Klingmüller, VzBGM Heide Lamberg, Prok. Eduard Handler, Dir. Karl Scherleithner

Preisverleihung auf Schloss Grafenegg an die NMS Lanzenkirchen

Im Rahmen eines Festaktes auf Schloss Grafenegg konnten die Verantwortlichen kürzlich für die NMS Lanzenkirchen eine Auszeichnung für das Projekt "Schule-Leben-Zukunft" entgegennehmen.

Bild: BGM Bernhard Karnthaler, Mag. Thomas Heinold, Landesrat Mag. Karl Wilfing, Manfred Bauer-Wolf, Dir. Andrea Kohlert, VBGM Heide Lamberg und Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler

Übergabe des PC`s an die NMS Lanzenkirchen durch Bankstellenleiter Prokurist Handler

Da die Schulbudgets immer zu klein sind für Anschaffungen, ist die Bankstelle Lanzenkirchen bei der Anschaffung eines neuen PC`s eingesprungen.
Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und wünschen auch weiterhin allen Schülern einen guten Lernerfolg!

Bild: Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler bei der Übergabe mit Lena Kinner, DPäd. Gabriele Ernst, Frau Dir. Andrea Kohlert und Nikolas Ranner (v.l.n.r.)

Präsentation der neuen Laufshirts vor der Raiffeisenbank

Rechtzeitig zum Lanzenkirchener Ortslauf wurden an die Teilnehmer von Dino`s Lauftreff die neuen Shirts übergeben. Wir wünschen viel Erfolg damit!

Bild: Übergabe der Shirts durch Stefan Klingmüller (hi.re.) an Frau Susanne Dissauer (hi.re.) und die LäuferInnen

Feldbogen-Staatsmeisterschaften in Lanzenkirchen Am 5. und 5. August 2012 fanden erstmals in Lanzenkirchen Staatsmeisterschaften im Bogenschießen statt. Mit Unterstützung von Gemeinde und Raiffeisenbank konnte der Olympic-Bogenclub Gloggnitz am Abhang des Rosaliengebirges in Ofenbach eine vorbildliche Veranstaltung für rund 100 Teilnehmer aus allen Bundesländern organisieren.
Auch sportlich waren die Organisatoren erfolgreich: OBC-Obfrau Elisabeth Grube und Mag. Theresa Rasinger aus Lanzenkirchen schafften je zwei Medaillen: Silber und Bronze im Einzelbewerb und Silber mit der Mannschaft NÖ 1 (Foto mit ÖBSV-Präsidentin Medew und Bürgermeister Karnthaler bei der Siegerehrung)
Bausparwochen in Lanzenkirchen

Bausparberatungswochen in der Raiffeisenbank in Lanzenkirchen bieten den Kunden mehrere Vorteile. Bausparen ist auch weiterhin ein wichtiger Bestandteil wenn es gilt, finanzielle Ziele leichter zu erreichen. Zusätzlich gibt es in dieser Zeit wertvolle Preise zu gewinnen. Besuchen Sie uns, Sie werden sehen es lohnt sich!

Bild: die Mitarbeiter Kathrin Ringhofer, Stefan Klingmüller und Bettina Fischer (v.l.n.r.) freuen sich auf Sie

Neuse Feuerwehrfahrzeug der FF Ofenbach

Die FF Ofenbach hat kürzlich ein neues Fahrzeug angeschafft. Für die gute Zusammenarbeit und die vielen unentgeltlichen Leistungen bedanken wir uns mit einer Unterstützung und wünschen für die Zukunft, dass die Einsätze hoffentlich unfallfrei ablaufen.

Bild: Kdtstv. Franz Swoboda, Stefan Klinglmüller, Bankstellenleiter Prok, Eduard Handler, Kdt. Martin Breitsching (v.l.n.r.)

Besuch der 2. Klasse der NMS Frohsdorf in der Raiffeisenbank in Lanzenkirchen

Kürzlich besuchte die 2. Klasse der NMS Frohsdorf die Raiffeisenbank in Lanzenkirchen. Die Schüler konnten sich dabei einen kurzen Überblick über den Bankalltag machen. Wir bedanken uns für den netten Besuch und wünschen auch weterhin einen schönen Schulerfolg.

Bild: die SchülerInnen der 2. Klasse NMS Frohsdorf mit den Lehrerinnen Ingrid Hausmann und Barbara Schöberl, Kundenberaterin Kathrin Ringhofer

Die 4. Klasse der NMS Lanzenkirchen ist der Banksieger beim School Investor

Der diesjährige Preis für die beste Schulklasse im Rahmen des School Investor - ein Börsespiel für die 4. Klassen der HS bzw. die höheren Schulen - im Genossenschaftsgebiet der Raiffeisenbank Pittental/Bucklige Welt geht diesmal an die 4. Klasse der NMS Lanzenkirchen. 
Herzlichen Glückwunsch!

Bild: Scheckübergabe für die Klassenkassa durch Kathrin Ringhofer, Stefan Klinglmüller, Frau Dir. Andrea Kohlert (v.l.n.r.)

Frauenstammtisch in Lanzenkirchen

Beim Frauenstammtisch im Cafe Köbsls in Lanzenkirchen wurde von Kundenberaterin Kathrin Ringhofer ein WomanLife-Vortrag zum Thema Absichern und Vorsorgen gehalten.

Bild: Veronika Kabinger, Ulrike Schatzer, Elfriede Rohorzka, Silvia Buschka-Wistermayer, Brigitte Novak, Kundenbetreuerin Kathrin Ringhofer, Hermine Pözlbauer, VZBGM Heide Lamberg (v.l.n.r.)

Übergabe von Pulsoximetern an das Rote Kreuz durch Prok. Eduard Handler

 

Um die Arbeit des Roten Kreuzes zu erleichtern, wurden diese kürzlich bei der Anschaffung von Pulsoximetern unterstützt. Wir bedanken uns für die oft unentgeltliche Hilfe im Dienste der Menschen und die gute Zusammenarbeit.

Bild: Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler, Wolfgang Woltron, Bernhard Haindl, Helmut Herzog, Sabina Doria, Kundenberaterin Kathrin Ringhofer, Alois Doria (v.l.n.r.)

Sumsi mit den Kindern beim Aufwärmen

Ortslauf in Lanzenkirchen

Wie in den Vorjahren herrschte beim Start zum Lanzenkirchener Ortslauf wieder großer Andrang. Viele nahmen teil, darunter auch viele Kinder. Auch das Kindermaskottchen der Raiffeisenbank, die Biene SUMSI, war dabei und animierte unter anderem die Kinder zum ordentlichen Aufwärmen.

Sumsi mit dem Veranstalter des Ortslauf Dino Strugger

Herzlichen Glückwunsch an den Veranstalter für die gelungene Veranstaltung.

Bild: SUMSI mit dem Veranstalter Dino Struger

2011 Lanzenkirchen School Investor

Kürzlich startete der neue School Investor für das Spieljahr 2011/2012. Bei diesem Börsegewinnspiel erhält jeder Schüler ein fiktives Anfangskapital von EUR 36.000, das es zu vermehren gilt. Die Klassen spielen gemeinsam, die Besten gewinnen für die Klassenkassa tolle Preise.

Wir wünschen viel Erfolg!

Bild: Auftakt mit der 4b der NMS Lanzenkirchen. Dipl.Päd. Anton Rainer und Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler (re)

Übergabe eines neuen Laptop an die NMS Lanzenkirchen

Die gute Zusammenarbeit mit den Schulen in unserem Einzugsgebiet ist uns ein wichtiges Anliegen. So haben wir immer ein offenes Ohr für die Wünsche und Anliegen. Um die Arbeit zu erleichtern wurde für die NMS Lanzenkirchen kürzlich ein Laptop angeschaft.

Bild: Übergabe an Frau Dir. Andrea Kohlert durch Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler

Jahr der Freiwilligen in Lanzenkirchen

Die geehrten Freiwilligen von Lanzenkirchen: erste Reihe: Franz Swoboda, Robert Müllner, Franz Swoboda, Maria Rasinger, Johanna Strobl,  Inge Klawacs, Maria Swoboda, Elfriede Hallbauer, Hans Jörg Steiner; hinten: Manfred Grimm, Jürgen Watzek, Roman Friedbacher, Alois Reisner, Veronika Kabinger, Ignaz Rapf, Hermine Rosskogler, Hans-Peter Weiss, Irene Jeitler, Rudolf Jeitler, Ernst Birnbaumer

 

Passend zum Jahr der Freiwilligen wurde vom Lanzenkirchner Gemeindehistoriker Herbert Swoboda im Pfarrsaal eine Ausstellung  mit dem Titel:
„FREIWILLIG FÜR UND IN LANZENKIRCHEN im Zeitraum von 1850 bis 2011" organisiert.
Am 29. September wurde die Austellung von Bgm. Karnthaler und Mag. Klaus Schneeberger in Vertretung von LH Erwin Pröll feierlich eröffnet. Für die musikalische Umrahmung  sorgte das Katzelsdorfer Saxophonquartett. Bereits zur Eröffnung fand die Austellung  großes Interesse. 
Bei dieser Eröffnung wurden auch zahlreiche Freiwillige von Feuerwehren, Vereinen und Privatinitiativen geehrt. (Siehe nebenstehendes Foto).

Dauer der Ausstellung:    30.09.11 – 09.10.11
Öffnungszeiten:               Täglich 9–12 und 14–18 Uhr

Einige Fotos von der Eröffnung der Ausstellung und der Ehrung finden Sie durch Klick auf nebenstehendes Bild oder  hier.....

   
Übergabe der Sumsi Rucksäcke an die Taferlklassler der Volksschule Lanzenkirchen durch Stefan Klinglmüller

Für einen leichteren Start in die Schule wurden an unsere Taferlklassler SUMSI-Rucksäcke überreicht. Diese waren gefüllt mit allerlei nützlichen Dingen wie einer Jausenbox, Stundenplan, Gutschein und Sicherheitsreflektoren, damit die Kinder auch im Staßenverkehr sicher unterwegs sind.

Wir wünschen allen Kindern einen schönen Start ins neue Schuljahr und einen guten Lernerfolg!

Bild: Übergabe der Rucksäcke an die Kinder der 1. Klasse der VS Lanzenkirchen durch Stefan Klingmüller, Klassenlehrerin Gertrude Meissl (li) und Frau Dir. Doris Benesch (mi)

2011 Lanzenkirchen Leonardos

Um den Tagesablauf in der Kindergruppe "Die kleinen Leonardos" abwechslungsreicher und spannender zu gestalten, hat die örtliche Raiffeisenbank ein Klettergerüst für den Aussenbereich gesponsert. Da nun offensichtlich der Frühling da ist, heißt es damit öfters "auf ins Freie"! Viel Spaß wünscht die Raiffeisenbank und die fleissige Sparbiene SUMSI.

Bild: Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler (li.) bei der Übergabe, die Kinder mit Betreuerinnen und der Leiterin Dr. Brigitta Rupp (2. v. re.)

2011 Lanzenkirchen Wirtschaftsempfang

Wirtschaftsempfang der Marktgemeinde Lanzenkirchen - ein voller Erfolg

Viele Gäste konnte Bürgermeister Bernhard Karnthaler beim Wirtschaftsempfang der Marktgemeinde Lanzenkirchen kürzlich im Gemeindesaal begrüßen. DI Josef Plank (GF der RENERGIE - Gesellschaft für erneuerbare Energien) referierte über "Ökonomie und Ökologie - ein Widerspruch?". Nach der Vorstellung der neuen Lanzenkirchener Betriebe brachten die Firmenkundenberater der Raiffeisenbank Pittental/Bucklige Welt einen kurzen Überblick über die Fördermöglichkeiten für Unternehmen. Für das leibliche Wohl sorgten die Schüler und Pädagogen der HLW Sta. Christiana Frohsdorf.

Bild: DI Josef Plank, Dir. Josef Krenn, Obmann Patriz Hattenhofer, Thomas Schwarz, Stefan Klinglmüller, Prok. Eduard Handler, Bernhard Trimmel, BGM Bernhard Karnthaler (v.l.n.r.)

2011 Lanzenkirchen BSPGewinn

Raiffeisen Bausparen - immer ein Gewinn

Im Rahmen des Abläufer-Gewinnspieles der Raiffeisen Bausparkasse hat unser Kunde Alexander Punkl kürzlich einen FATBOY (kultiges Sitzmöbel) gewonnen. Damit zeigt sich einmal mehr, dass man mit Raiffeisen Bausparen jedenfalls zu den Gewinnern zählt. Wir gratulieren herzlich und wünschen viel Freude mit dem FATBOY.

Bild: Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler, Kundenberaterin Kathrin Ringhofer, Gewinner Alexander Punkl, die Eltern Nicole und Peter Punkl (v.l.n.r.)

2011 Lanzenkirchne Bäuerinnentag Tag der Bäuerin in Lanzenkirchen 

Kürzlich fand im Gemeindesaal Lanzenkirchen der „Tag der Bäuerin“ statt. Viele Interessierte aus dem ganzen Bezirk kamen zu dieser Veranstaltung. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Arbeitsgemeinschaft der Bäuerinnen Gebiet Wiener Neustadt und der BBK Wiener Neustadt unter Obmann Josef Fuchs.

Es wurde aber nicht nur über Agrarthemen referiert, sondern es gab auch interessante Vorträge über „Gesundheit der Seele“ und „Entdecke das Wunder der Heilung in Dir“. Eine Diashow über Neuseeland fand ebenfalls großen Anklang.

Bildquelle: Homepage der Gemeinde Lanzenkirchen

2011 Lanzenkirchen Vortrag Simon

Volles Haus im Pfarrsaal Lanzenkirchen

12.000 Kilometer von Rio de Janeiro nach Quito, vier Andenüberquerungen inklusive. Und das mit dem Montainbike! O-Ton der Krumbacher Extremsportlerin Sandra Simon: "Sportlich war die Vuelta Sudamericana sicher die größte Herausforderung. Die Strecke war sehr anspruchsvoll, dazu die Höhe und Länge. Eineinhalb Monate lang lebst und fährst du in permanent feuchter Kleidung auf tiefstem Boden... In einer Multimediashow  konnten die Besucher diese Tour am 21. Jänner im vollen Lanzenkirchner Pfarrsaal miterleben.

Bild: Stefan Klinglmüller, Kathrin Ringhofer, Weltladen-Obmann Christian Zettel, Sandra Simon, Maria Zettl-Berthold, Brigitte Lindenbolz (v.l.n.r.)

2010 Lanzenkirchen Seniorenbund

Prächtiges Ausflugwetter

Der Seniorenbund Lanzenkirchen organisierte kürzlich einen Ausflug für seine Mitglieder. Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler leistete seitens der Raiffeisenbank einen Zuschuss, die Teilnehmer dankten mit einem gemeisamen Foto vor der Raiffeisenbank in Lanzenkirchen.

Bild: Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler (re) mit den Ausflugsteilnehmern

2010 Lanzenkirchen Sportverein Dressen

Übergabe der neuen Dressen an den SC Wirtschaft Lanzenkirchen

Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler übergab eine neue Garnitur Dressen an die Kampfmannschaft des SC Wirtschaft Lanzenkirchen. Offensichtlich waren die Spieler damit sehr motiviert, denn im Spiel gegen den Tabellennachbarn Oed/Waldegg gab es einen deutlichen 4:1 Sieg. Wir wünschen einen guten sportlichen Erfolg für die Zukunft.

Bild: Mannschaftsfoto mit Kurt Flatischler, Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler, Fritz Embacher (v.l.hi), Stefan Klinglmüller (l.vo.) sowie Günter Tuchschmidt, Johann Müllner, Bgm. Bernhard Karnthaler, Manfred Rosskogler (hi.v.re.)

2010 Lanzenkirchen Ortslauf 1

2010 Lanzenkirchen Ortslauf 2

13. Lanzenkirchener Ortslauf

Kürzlich fand der Lanzenkirchener Ortslauf statt. Die Raiffeisenbank war ebenfalls dabei. Für die kleinen Sportler stand unsere fleissige Sparbiene SUMSI zum Aufwärmen bereit, im Anschluss wurden Luftballons und Fähnchen verteilt.

Bei strahlendem Wetter nahmen sehr viele Läufer die verschiedenen Distanzen in Angriff. Alles in Allem war es eine gelungene Veranstaltung, wir gratulieren dem Veranstalter und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit.

Bild oben: SUMSI mit den Kindern und dem Veranstalter Dino Strugger

Bild unten: die teilnehmenden Mitarbeiter der Raiffeisenbank Pittental/Bucklige Welt um Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler (re)

2010 Lanzenkirchen Blumen Hauptplatz

Raiffeisenbank trägt zur Verschönerung des Hauptplatzes bei!

Einen Beitrag zur Verschönerung des Hauptplatzes Lanzenkirchen hat die Raiffeisenbank mit einer Blumenspende geleistet. Diese wurden von den Mitarbeitern der Marktgemeinde umgehend eingepflanzt, damit man noch viel Freude daran haben kann, dafür nochmals vielen Dank!

Bild: Bgm. Bernhard Karnthaler, Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler, Gärtner Ernst Mairinger (v.l.n.r.)

2010 Lanzenkirchen HortLZK

Die Kinder des Hortes in Lanzenkirchen waren kürzlich auf Wandertag und besuchten dabei auch die örtliche Raiffeisenbank. Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler lud die Kinder und ihre Betreuer auf eine kräftigende Jause ein. Nach dieser Stärkung war der Rückweg ein Kinderspiel. Die Kinder haben diesen schönen Tag sichtlich genossen.

Bild: die Kinder des Hortes Lanzenkirchen samt Betreuerin und Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler (re hinten)

2010 Lanzenkirchen FF

Neuer Laptop für die Freiwillige Feuerwehr!

Um die Anschaffung eines neuen Laptop zu ermöglichen, hat die Raiffeisenbank in Lanzenkirchen einen ansehnlichen Betrag "locker gemacht". Dem neuen Bankstellenleiter Prok. Eduard Handler ist die gute Zusammenarbeit und Unterstützung auch weiterhin ein wichtiges Anliegen.

Bild: Kdt. Grundtner und Prok. Handler präsentieren stolz den neuen Laptop

vorstand des Sparvereines Klempnerstüberl

Den Reigen der Sparvereinsauszahlungen in Lanzenkirchen eröffnete am Freitag der Sparverein des Klempnerstüberls. Ziemlich genau hundert Sparer  konnten sich bei der Auszahlung über ein -je nach Sparfleiß mehr oder weniger schönes - Weihnachtsgeld freuen. 
 Wie üblich, wurde die Sparvereinsauszahlung natürlich gleich genutzt, um ein kleines Fest abzuhalten. Der Sparverein übernimmt auch soziale Aufgaben: Die Spenden der Mitglieder werden für einen wohltätigen Zweck in der Gemeinde verwendet werden.

Das nebenstehende Foto des Vorstandes größer mit allen Namen finden Sie     hier.....

Ortslauf_Lanzenkirchen

SUMSI beim 12. Ortslauf Lanzenkirchen!

Unter tatkräftiger Unterstützung durch die SUMSI-Biene der Raiffeisenbank in Lanzenkirchen fand der 12. Ortslauf statt. Speziell die Kinder waren begeistert und gaben ihr Bestes. Viele Läufer in zahlreichen Klassen kamen in die Wertung und zeigten sich begeistert von der schönen Strecke.

Bild: das Team der Bankstelle Lanzenkirchen um Bankstellenleiter Harald Gugler (hinten, 2.v.l.) und der fleißigen Biene SUMSI

mehr Fotos hier...

.

In Kooperation mit der Firma Corporate Consult wurde am 28.05.2009 von der Raiffeisenbank Lanzenkirchen bereits zum dritten Mal der Workshop "Fit for job" im Bereich Persönlichkeitstraining für das spätere Berufsleben mit den 4. Klassen der Hauptschule Lanzenkirchen abgehalten.

Rund 20 begeisterte Schülerinnen und Schüler haben das Angebot genützt.

Foto größer ....

.

Unterstützung für die Sprachreise nach England gab es für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Hauptschule Lanzenkirchen von der örtlichen Raiffeisenbank.

Im Bild BST-Leiter Harald Gugler, Christina Cichocki, Dir. Josef Staab und Magdalena Karner mit Schülerinnen und Schülern der Hauptschule.

Foto größer ...

Leopldiheuriger in Lanzenkirchen

Der alljährliche Leopoldiheurige der Katholischen Männerbewegung im Pfarrheim  von Lanzenkirchen warr auch heuer recht gut besucht. Obmann Mag. Ernst Schatzer konnte ausgezeichnete Weine und beste Verpflegung präsentieren.
Die Bankstelle Lanzenkirchen trug mit einem namhaften Sponsorbeitrag zum Gelingen der Veranstaltung bei.
Foto: Der Obmann der Katholischen Männerbewegung Mag. Ernst Schatzer mit viel Lanzenkirchner Prominenz: Franz Thurner, Maria Rasinger, Rudolf Polgar, Gitti Probst, Bernhard Karnthaler, Rudolf Nitschmann, Alois Karner

Dem Raiffeisen Club gelang es auch heuer wieder, Freikarten für eine Kinopremiere zu reservieren. Einige Clubmitglieder hatten die Gelegenheiot, bei der Österreich-Premiere des neuesten und teuersten Bond-Films "Ein  Quantum Trost" mit Daniel Craig live dabei zu sein. Bei einer gratis Schokolade im edlen James Bond-Look genossen die jungen Raikakunden den Film im Cineplexx Kino in Wr. Neustadt (im Bild mit Renè Pandur und Stefan Klinglmüller von der RB Pittental Bucklige Welt).

... Bild größer

Rund 25 interessierte Florianis konnt der Lanzenkirchener Bankstellenleiter Harald Gugler am 2. September 2008 bei der Vorstellung der neuen "Feuerwehrcard" in Pitten begrüßen.Mag. Friedl und Mag. Schatz von der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien stellten den Feuerwehrmännern die neue, von Raiffeisen vertriebene Feuerwehrcard vor.

v.li.: OBI Manfred Schwarz, OBI Manmfred Landl, Mag. Friedl (RLB), OBI Christian Grundtner, Vzbgm. Martin Gruber, HBI Christian Woltran, Mag. Schatz (RLB), V Ferdinand Riegler, Bankstellenleiter Harald Gugler

... Bild größer

Die von Leiterin Alexandra Hatvan und Julianna Tasic betreuten 16 Kinder aus Lanzenkirchen wanderten gemeinsam mit einer Katzelsdorfer Gruppe ins Erdbeerland Piribauer in Bad Erlach. Die roten Sonnenfrüchte schmeckten bestens, ebenso die danach von der Bankstelle Lanzenkirchen gesponsorte Jause im Dorfheurigen Reiterer -Loibenböck
Zum Foto der gesamten Gruppe geht es   hier..

Bankstellenleiter Harald Gugler und Kundenberaterin Katrin Ringhofer freuen sich, an die Leiterin der Kinderbetreuung Lanzenkirchen, Alexandra Hatvan einen Sponsorbetrag für die Jause nach dem doch anstrengenden Ausflug zum Erdbeerfeld der Familie Piribauer übergeben zu können. Mit von der Partie waren Fabian und Lena Fromwald, Gregor Herzog, Anna Lamberg, Friedrich Ludwig, Albert Ofner, Gregor Paul, Christoph und Stefan Prinz, Manuel und Michelle Riegler, Melissa Rupp, Melanie Schwarz, Lena Stickler, Nadine Winkelmüller und Maximilian Wohlfahrt

Bei Kaiserwetter fand in Lanzenkirchen der auch von Raiffeisen unterstützte 10. Ortslauf statt. Organisator Dino Struger konnte sich über mehr als 400 Teilnehmer. Darunter auch die Raiffeisen-Mitarbeiter Kathrin Ringhofer und Stefan Klinglmüller in sympathischen und öffentlichkeitswirksamen Sumsi-Kostümen.

Marcus Wagner, "Sumsi Willi" Stefan Klinglmüller, Kurt Borzacchini, "Sumsi Maja" Kathrin Ringhofer mit Stephanie Kratochvil, der Lanzenkirchner Bankstellenleiter Harald Gugler, Raiffeisen-Firmenbetreuer Andreas Tiefenthaler.
Bemerkenswert: Die beiden Sumsis liefen in voller Verkleidung beim Staffellauf mit!

Zahlreiche Fotos vom Ortslauf in Lanzenkirchen finden Sie   hier....

Das in mehr als 600 Arbeitsstunden unter der Leitung des Haderswörthers Johannes Harruk entstandene "Piratenschiff" wurde beim diesjährigen Spielplatzfest seiner Bestimmung übergeben. Dorferneuerungs-Obmann Manfred Ofenböck bedankte sich unter anderen auch beim Lanzenkirchner Raiffeisen-Bankstellenleiter Harald Gugler für die materielle Unterstützung.

Das Schiff wurde in bester Handwerksarbeit zur Gänze aus Lärchenholz gebaut und ist ab sofort eine der Top-Attraktionen am bestens gepflegten Spielplatz in Haderswörth

Stufenlos in die Raika Lanzenkirchen

Sabine Breitsching freut sich, dass sie mit ihrer Tochter Jennifer (1 1/2) und Sohn Patrick die neue "Kinderwagenautobahn" in Lanzenkirchen benutzen kann. Damit ist es komfortabel möglich, die Kinder in die Bankstelle mitzunehmen.

Auch Rollstuhlfahrer, Personen mit Gehhilfen  und sonstige gehbehinderte Personen haben es jetzt einfacher, ihre Bankgeschäfte bei Raiffeisen in Lanzenkirchen zu erledigen.

Der Obmann der Raiffeisenbank Pittental, Bürgermeister Patriz Hattenhofer und der Bankstellenleiter von Lanzenkirchen, Harald Gugler konnten in den letzten Wochen schon wiederholt feststellen, dass der stufenlose Aufgang auf rege Zustimmung stößt.