Verwendungsformen

Mit einer zinsgünstigen Raiffeisen Bausparfinanzierung lassen sich nicht nur große Wohnvorhaben wie Hausbau oder Wohnungskauf, sondern auch spezielle Wünsche wie z. B. die Aus- und Weiterbildung, kostengünstig realisieren.
 

Die vielseitigen Verwendungsformen

  • Bauen:
    Hausbau / Reihenhaus
  • Kaufen:
    Baugrundstück / bestehendes Haus, Reihenhaus oder Eigentumswohnung / im Bau befindliche Eigentumswohnung oder Reihenhaus
  • Mietkauf:
    Finanzierung des Eigenmittelanteiles (bei Miet- und Genossenschaftswohnungen)
  • Renovieren, Sanieren, Modernisieren:
    den ursprünglichen Baustil erhalten und/oder wieder herstellen / Gas-, Wasser- und Elektroleitungen / Mauertrockenlegung / Bad-WC einbauen und/oder erneuern / Parkettböden / Einbauküche / Sauna / Fenster und Türen austauschen / Fassade / Schalldämmung (auch für Miet-, Genossenschafts-, Gemeinde- und Eigentumswohnungen)
  • Energiesparende Maßnahmen finanzieren:
    Zentralheizungsanlagen ein- oder umbauen / Solaranlagen und Anlagen zur Wärmegewinnung / Wärmepumpen / Kachelöfen / Fernwärmeanschluss / Kleinkraftwerke / Heizungsanlagen mit Biomasse / Wärmedämmung
  • Rund ums Haus:
    Einfriedungen / Wege / Terassen / Gartenhaus / Gartenanlage / Garage / Schwimmbecken
  • Bauliche Veränderungen:
    Wohnraum teilen oder zusammenlegen / behinderten- und seniorengerecht ausbauen / Schutzraum
  • Erweiterung des Eigenheimes:
    Zubau (z. B. eines Wintergartens,...) / Aufstockung / Dachbodenausbau / Loggia- oder Balkonverglasung
  • Sicherheit:
    Alarmanlage einbauen / Rollläden
  • Ablösezahlungen:
    an Mitbesitzer / an Ehepartner bei Scheidung
  • Umschuldung:
    Kredite, die fürs Bauen, Wohnen und Sanieren aufgenommen wurden
  • Aus- und Weiterbildung:
    Studiengebühren (Uni, FH, Akademie...) / Maturaschulen und Kollegs / Berufs- und Meisterschulen / Kursgebühren (WIFI, BFI, Volkshochschule) / Postgraduale Ausbildungen (MBA, MSc etc.) / damit zusammenhängende Lernmaterialien, Unterkunft und Fahrt
  • Pflegemaßnahmen:
    Ausgaben für Pflegeeinrichtungen / Pflegepersonal / Therapien und Kuraufenthalte / Medizinische Behelfe / Verdienstentgang naher Angehöriger, wenn sie die Pflege übernehmen