Raiffeisen. Mehr als eine Bank.

 
Wir fühlen uns für die Mitmenschen und die Region verantwortlich, in der wir arbeiten und leben.

Und genau hier kommen die Vorarlberger Raiffeisenbanken ins Spiel: Auch wenn sich die Aufgabengebiete von Raiffeisen in den letzten 125 Jahren permanent verändert haben, transportieren wir in Österreich als regionaler Partner den Kern dieser Ideologie. 

Werte wie Förderung der Mitglieder, Regionalität, Gemeinschaft, Hilfe zur Selbsthilfe, Vertrauen, Verantwortung und Nachhaltigkeit sind wichtige Merkmale, die das Genossenschaftsprinzip betonen.
 

"Was dem einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele."
Das stellte Friedrich Wilhelm Raiffeisen, der geistige Vater des modernen Genossenschaftsprinzips, bereits im 19. Jahrhundert fest.

Je turbulenter das internationale Geschehen ist, umso wichtiger ist die Unterstützung der Mitmenschen und der Region. Deshalb reichen unsere Aktivitäten vom sozialen Engagement unserer Mitarbeiter, wie ihre vielen ehrenamtlichen Tätigkeiten in der Gemeinde, über das Sponsoring verschiedenster Vereine, Schulen oder Kultur-Projekte bis hin zur Förderung vieler regionaler Betriebe – kleine wie große. Eine schöne Tradition, an der wir natürlich auch in Zukunft festhalten werden.