Unsere Schnupperlehrlinge 2017

Schnuppertage für NMS Schüler in Matrei am Brenner und Steinach am Brenner

 

Die Aufnahme von Schnupperlehrlingen wurde erstmals ermöglicht. Dieses Projekt wurde gemeinsam mit der Raiffeisenbank Wipptal im Zeitraum vom 23. bis 25. Oktober durchgeführt.

Teilgenommen haben je 5 Schüler der NMS Matrei am Brenner und Steinach am Brenner, welche die 8. Schulstufe besuchen. Die Auswahl erfolgte durch die Berufsorientierungslehrpersonen der jeweiligen Schulen. Die Schülerinnen der NMS Matrei am Brenner, Emma Rauth, Theresa Kalchschmid, Madeleine Kandler, Anja Moser und der Schüler Johannes Kuen schnupperten in diesen 3 Tagen ordentlich Bankluft.

Den Schülerinnen und Schülern wurde in ihrer örtlichen Raiffeisenbank die Möglichkeit geboten, nicht nur fachliche Informationen zu erlangen, sondern auch Praxiskenntnisse in den verschiedenen Abteilungen. Ob Geschäftsleitung, Buchhaltung oder Kreditabteilung. Das tägliche Bankgeschehen bietet viel Interessantes. Einige Fragen rund um den Schalter, Bargeld und Bankomat sowie Beratung wurden durch praxisbezogene Einbindung der Schnupperlehrlinge beantwortet. Im Rahmen der Berufsorientierung erhielten die Schülerinnen und Schüler alle Informationen zur Ausbildung zur Bankkauffrau/mannlehre mit Matura.

Die Geschäftsleitung und Mitarbeiter der Raiffeisenbank Matrei am Brenner bedanken sich für die engagierte Mitarbeit der Schnupperlehrlinge, besonders auch bei den Verantwortlichen der NMS Schulen im Wipptal für die gute Zusammenarbeit wodurch das Projekt ermöglicht wurde.