Miteinander in Tracht

Feierliche Segnung der neuen Kleidung im Rahmen des Patrozinium der Marktkirche Lavamünd.

Tracht

Am 26. Juni 2016 fand in der Marktkirche Lavamünd die feierliche Segnung der Lavamünder Tracht statt.

Die Arbeitsgemeinschaft "Lavamünder Tracht" mit den Hauptinitiatoren Herbert Hantinger und Ulrike Feurle zeigt sich in enger Zusammenarbeit mit dem Kärntner Heimatwerk - Leitung Silvia Schmerleib - für die Umsetzung dieses Projektes verantwortlich.

Zahlreiche Teilnehmer folgten am 26. Juni der Einladung zur feierlichen Segung in der Marktkirche und stellten stolz die ihre neue Tracht zur Schau. Im Anschluss daran wurde zum gemütlichen Beisammensein im Gasthaus Adlerwirt eingeladen.

Miteinander in der Region

Die Raiffeisenbank Lavamünd ist verlässlicher Partner mit Kompetenz und Verantwortung für die Region. Unter dem Aspekt, dass Heimatverbundenheit und Weltoffenheit keinen Widerspruch bilden, sondern im Gegenteil zur Weiterentwicklung der Gesellschaft beitragen, war es uns ein großes Anliegen, dieses Projekt zu unterstützen.

Wir gratulieren den verantwortlichen Personen zur gelungenen Umsetzung und wünschen viel Freude mit der neuen "Lavamünder Tracht".