Känguru der Mathematik 2017

Sumsi Sparbücher für die besten Mathematiker der NMS Gegendtal

Bei der Preisübergabe des Wettbewerbs "Känguru der Mathematik"

Die Schüler der NMS Gegendtal nahmen heuer zahlreich am Wettbewerb "Känguru der Mathematik" teil und durften sich im Bereich der Mathematik mit den Besten in einem internationalen Wettbewerb messen. Insgesamt schafften zehn Teilnehmer den Sprung in die Landeswertung.

An den Start ging heuer auch ein besonders begabter Schüler der Volksschule Treffen, der die schweren Oberstufenaufgaben zu lösen hatte und dabei in der Oberstufen-Kärnten-Wertung den hervorragenden 4. Gesamtrang erzielte. Der Schüler bekommt jetzt eine Landesförderung in Mathematik und wird schon vorab in der NMS Gegendtal gefördert.

Alle hervorragenden Leistungen wurden von der Raiffeisenbank Landskron-Gegendtal belohnt. Am 6. Juli fand in der NMS Gegendtal die schulinterne Siegerehrung des Känguru Mathematikwettbewerbs statt. Allen Gewinnern wurden von Gernot Reiser Sumsi Sparbücher mit einer Ersteinlage, gesponsert von der Raiffeisenbank Landskron-Gegendtal, überreicht.