Mission Vertrauen

Am 27. September 2017 findet das "Frauen Wirtschafts Forum" in Velden statt.

James Bond lässt grüßen beim "Frauen Wirtschafts Forum" am 27. September 2017 im Casineum Velden. Denn der Keynotespeaker des Abends ist Ex-Agent Leo Martin. Und er sagt, als Anspielung auf den Doppelnull-Agenten Bond: "Man muss Menschen rühren, nicht schütteln." Was er damit meint und welche Kunst es braucht, um Menschen für sich zu gewinnen, das verrät er beim "Frauen Wirtschafts Forum" 2017.  

Vertrauen gewinnen
Seine Mission an diesem Abend heißt "Vertrauen". Vertrauen sei auch ein wesentlicher Faktor jeder Beziehung – privat wie beruflich – insbesondere, wenn es ums Geld geht, so Manuela Glaser, Geschäftsführerin Kärntner Raiffeisen Marketing. Leo Martin verrät an diesem Abend, wie es uns allen ganz leicht gelingen kann, Kontakt aufzunehmen, Vertrauen zu gewinnen und andere von sich zu überzeugen.

James-Bond-Nacht gewinnen
Vertrauen ist aber nicht der einzige Gewinn beim "Frauen Wirtschafts Forum" 2017. Unter allen Besuchern wird eine James-Bond-Nacht für zwei Personen im Almwellness-Resort Tuffbad verlost. Zusätzlich gibt es die Chance auf ein Testwochenende im neuen BMW M4 von Autohaus Denzel. Beim Come Together gibt es den Stilgerechten Martini und eine Signierstunde mit dem Ex-Agenten. Außerdem bietet der Abend eine wunderbare Chance, sich sein Netzwerk zu erweitern, wertvolle Kontakte zu knüpfen und natürlich – Vertrauen zu gewinnen.

Jetzt anmelden!
Wer sich diesen Topvortrag nicht entgehen lassen will, meldet sich bis spätestens 22. September 2017 online www.wko.at/ktn/frauenforum oder per E-Mail unternehmerin@wkk.or.at an.

Alle weiteren Infos liefert die Missions-Erteilung.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Kärntner Raiffeisenbanken mit Frau in der Wirtschaft. Die Kleine Zeitung ist als Medienpartner mit dabei. Dank gilt auch den Sponsoren Casino Velden, Autohaus Denzel Klagenfurt, Slow Food Convention-Partner und Almwellness-Resort Tuffbad.