Mit Vertrauen zum Erfolg

„Wenn’s um Immobilien geht, ist nur eine Bank meine Bank.“ Mit diesem Werbeslogan feiert Raiffeisen Realitäten Salzburg 20jähriges Jubiläum.

  Mit Vertrauen zum Erfolg  
     
 
Bild: v.l.: Hans Rainer (Raiffeisenbank Strasswalchen), Prok. Anita Brunnbauer, Architekt DI Gerhard Sailer, Dr. Gerald Hubner, Mag. Thomas Treffner und Dir. Mag. Hans Schinwald.
 

Immobilien sind eine attraktive Anlageform hinsichtlich Wertsteigerung, Sicherheit und Altersvorsorge. Raiffeisen Realitäten Salzburg legt höchste Priorität auf kompetente und seriöse Beratung rund um die Immobilie. Der Kunde kann zurückgreifen auf ein breit gefächertes Objektangebot, langjährige Erfahrung, ortskundige und realistische Markteinschätzung sowie fachgerechte Abwicklung durch Profis.
Gerade beim Immobilienkauf oder –verkauf sind Professionalität und Marktkenntnis unerlässlich, um optimale Sicherheit für alle Beteiligten erarbeiten zu können. Anders als andere Immobilienmakler konzentriert sich Raiffeisen Realitäten Salzburg auf den Kauf und Verkauf von Sekundärimmobilien. „Damit liegen wir voll im Trend. Gebrauchte Objekte in schönen Wohngegenden sind derzeit besonders gefragt. Außerdem bieten Immobilienveranlagungen gerade in unsicheren Zeiten die Möglichkeit einer sicheren und werthaltigen Geldanlage“, weiß Prok. Anita Brunnbauer.

Mit den mittlerweile 36 Standorten deckt Raiffeisen Realitäten die gesamte Bandbreite von der Garconniere über die Luxusvilla bis hin zu Gewerbeimmobilien und Grundstücken im ganzen Bundesland Salzburg und den benachbarten Grenzgebieten ab. Mit Hilfe der Raiffeisenbanken kann das Immobilienangebot breit gefächert werden. „Damit können wir unterschiedlichste Kundenwünsche erfüllen. Je mehr Banken also Immobilien von Raiffeisen Realitäten anbieten, umso stärker wird unsere Marktpräsenz“, ist Prok. Thomas Treffner überzeugt. Derzeit sind 500 Objekte im Angebot, die auch auf www.raiffeisen-realitaeten.at beworben werden. 40.000 Zugriffe jeden Monat auf die Homepage zeigen, wie groß das Interesse an Immobilien ist.

„Nicht nur neue, sondern auch gebrauchte Immobilien sind derzeit besonders gefragt, denn sie werden zu günstigeren Preisen als Neubauten angeboten und halten auch langfristig ihren Wert“, weiß Anita Brunnbauer von Raiffeisen Realitäten Salzburg.

Attraktive und sichere Geldanlage 
Beim Immobilienkauf stehen die Sicherheit und Werthaltigkeit der Geldanlage im Vordergrund. Viele Eigentümer nutzen ihre Immobilie nicht nur für den Eigenbedarf, sondern oft auch als Ertragsobjekt. Wird das Objekt vermietet, erhält der Eigentümer Miet­einnahmen. Diese zusätzlichen Einnahmen er­höhen – nicht erst im Alter – den finanziellen Spielraum. Damit können die eigenen vier Wände viel mehr leisten als nur Traumhaus oder Traum­wohnung zu sein: Sie sind Altersvorsorge und bringen im Fall der Vermietung Mieteinnah­men und Steuervorteile. 

Immobilienmakler berät 
Ein professioneller Makler zeichnet sich durch hohe Markt- und Fachkenntnis aus, bietet eine objektive Liegenschaftsbewertung und damit eine realistische Preiseinschätzung. Er holt sämtliche Liegenschaftsdaten (Grundbuch, Pläne, Bebauungsmöglichkeiten uvm.) ein, berät in Rechtsfragen und wickelt das gesamte Immobiliengeschäft ab. „Einen Experten an seiner Seite zu haben, dem man vertraut, erleichtert den Immobilienkauf ungemein. Schließlich geht es für den Käufer um eine weit reichende Entscheidung – sowohl in persönlicher als auch in finanzieller Hinsicht“, so Brunnbauer, die mit Raiffeisen Realitäten Salzburg Grundstücke, Privat- und Gewerbeimmobilien in Stadt und Land Salzburg anbietet.

Alles aus einer Hand
Gut gekauft haben Immobiliensuchende dann, wenn alles zusammen passt: Die Immobilie, der Kaufpreis, die Finanzierung, mögliche Förderungen und die Absicherung. Raiffeisen Realitäten Salzburg bietet all das aus einer Hand.