Turnusärzte/Angestellte Ärzte

Turnusärzte

Raiffeisen bietet für Turnusärzte und angestellte Ärzte ein umfassendes Service – von modernen Zahlungsverkehrslösungen bis hin zu maßgeschneiderten Vorsorgemodellen.
 

Berater kontaktieren

 

Moderne Lösung für Ihren Zahlungsverkehr

Konten und Karten von Raiffeisen sind die solide Basis für Ihre Bankgeschäfte. Mit dem Ärztekonto von Raiffeisen haben Sie Ihre privaten Zahlungsströme immer fest im Griff – und Sie sparen gleichzeitig Zeit und Geld!

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Günstige Kontoführungspauschale
  • Raiffeisen Maestro-Karte
  • Kreditkarte mit Versicherungsschutz
  • ELBA-internet Plus inkl. Kontoanalysetool und SMS-Service
  • ELBA-mobil mit Zahlscheinscanning-App
  • Online Sparen
  • Ärzte-Haftpflichtversicherung, Ärzte-Rechtsschutzversicherung und Ärzte-Unfallversicherung zu Top Konditionen
  • Electronic Banking
    Erledigen Sie Ihre täglichen Geldgeschäfte ganz bequem online: mit Raiffeisen ELBA-internet, dem Online-Banking-System von Raiffeisen. Mit ELBA-mobil nutzen Sie darüber hinaus die vielen Vorteile von Raiffeisen ELBA-internet auch auf Ihrem Smartphone. Sie können jederzeit Ihren Kontostand abrufen, Ihre Überweisungen ganz einfach online tätigen, Ihren Berater via sicherer Mailbox kontaktieren und vieles mehr.

 

Finanzierung nach Maß – Investieren in den eigenen Erfolg

Wovon träumen Sie? Von der eigenen Praxis? Von einer tollen Ausbildung, um die Berufung zum Beruf zu machen? Von einem eigenen Haus im Grünen? Von einem ganz besonderen Urlaub in einem fernen Land, das Sie schon immer besuchen wollten? Mit der passenden Finanzierungslösung von Raiffeisen lassen sich die unterschiedlichsten, ganz persönlichen Träume verwirklichen!

Mehr Informationen zu den Finanzierungsprodukten

Als Arzt sind Sie besonderen Gefahren und Risiken ausgesetzt, die jederzeit Ihr wirtschaftliches Fundament bedrohen können. Damit selbst bei unliebsamen Überraschungen nichts passiert, bieten Versicherungen den idealen Schutz. Es ist wichtig, Ihre Arbeitskraft gegen allfällige Risiken optimal zu schützen.

Top-Kondition für folgende Versicherungen:

  • Ärzte Haftpflichtversicherung
  • Ärzte Rechtsschutzversicherung
  • Ärzte Unfallversicherung mit besonderer Gliedertabelle
  • Ärzte Berufsunfähigkeitsversicherung


Ärzte Haftpflichtversicherung

Die Haftpflichtversicherung dient dazu, die Tätigkeit des Arztes finanziell zu schützen.

Ärzte Rechtsschutzversicherung

Durch die Novellierung des Ärztegesetzes ist das Risiko des Arztes, in einen Rechtsstreit zu geraten oder juristischen Rat zu brauchen, wesentlich gestiegen. Mit der richtigen Rechtsschutzversicherung hat der Arzt nicht nur optimale juristische Beratung - die Versicherung übernimmt auch Kosten eines etwaigen Rechtsstreits.

Ärzte Unfallversicherung

Je nach Schwere des Unfalls können körperliche Schäden bis zur Invalidität führen. Hinzu kommen noch die finanziellen Belastungen für Behandlung, Rehabilitation usw. Durch den Abschluss einer Unfallversicherung sichern Sie sich im Fall des Falles nicht nur Ihren Lebensstandard, sondern auch den Ihrer Familie.

Tipp: Für Sie als Arzt gilt eine verbesserte Gliedertabelle. So erhalten Sie beispielsweise bei Verlust des Mittelfingers 100 % der Versicherungssumme.

Ärzte Berufsunfähigkeitsversicherung

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung sichert Ihren Lebensstandard bei gesundheitlicher Arbeitsunfähigkeit durch Bezahlung einer Berufsunfähigkeitspension.

Richtig Veranlagen – damit Sie mehr aus Ihrem Geld machen

Sowohl im betrieblichen als auch im privaten Bereich ist die Optimierung der Erträge aus vorhandenem Geldvermögen ein Ziel. Im Kern dieser Optimierung steht das "magische Dreieck der Geldveranlagung".

Grundsätzlich bedeutet ein hoher Ertrag auch eine geringere Sicherheit für das veranlagte Kapital. Andererseits verringert die ständige Verfügbarkeit das Ertragspotenzial der Veranlagung. Das magische Dreieck ist ein wichtiger Begriff in der Finanzwelt und beschreibt diesen Zusammenhang zwischen Sicherheit, Liquidität (Verfügbarkeit) und dem Ertrag einer Veranlagung. Die drei Eckpunkte bilden die Hauptziele bei einer Veranlagung.
 

Das magische Dreieck

Liquidität: Hier wird die Frage beantwortet, wie viele Barreserven Sie tatsächlich halten müssen oder wollen. Liquidität geht einher mit einer geringen Verzinsung und sollte daher nur im wirklich erforderlichen Ausmaß gehalten werden.

Sicherheit: Hier beantworten Sie Fragen nach Ihrer Risikobereitschaft und Ihrem Anlagehorizont. Grundsätzlich gilt, je länger die Anlagedauer, eine desto größere Rolle können schwankungsfreudige und somit riskante, aber auch langfristig ertragreiche Anlageformen einnehmen.

Ertrag: Nach der Festlegung Ihres Liquiditäts- und Sicherheitsbedürfnisses ergibt sich die Ertragschance der Veranlagung. Andererseits widerspricht ein hohes Ertragsziel dem Bedürfnis nach Liquidität und Sicherheit.


Als Liquiditätsreserve dient das Sparbuch. Diese Basis gewährleistet, dass Sie rasch über die benötigten Barreserven verfügen können. Langfristigere Veranlagungsformen wie Bausparen, Versicherungssparen und Wertpapiere bieten attraktive Ertragschancen. Ihr Raiffeisenberater stellt für Sie gerne anhand Ihrer persönlichen Bedürfnisse das für Sie optimale Anlagepaket zusammen.

Mehr Informationen zum Thema Veranlagen

Über Ihre persönliche Zukunft sollten Sie sich Gedanken machen. Ob Sie sich Ihre Wünsche und Ziele, sei es in naher Zukunft oder in Ihrem wohlverdienten Ruhestand, auch leisten können, entscheiden Sie selbst. Nehmen Sie Ihre Zukunft selbst in die Hand und sorgen Sie schon heute für morgen vor.Pensionsvorsorge - drei Säulen

Die drei Säulen der Pensionsvorsorge

1. Staatliche Pensionsvorsorge

Sie sichert vor allem die Grundbedürfnisse ab. Die österreichische Sozialversicherung beruht auf dem Prinzip der Solidarität der Pflichtversicherung und der Selbstverwaltung. Sie wird überwiegend durch Beiträge nach dem Umlageverfahren finanziert.

2. Betriebliche Pensionsvorsorge

Der Wohlfahrtsfonds der Ärztekammer (WFF) ist eine Einrichtung, die ins Leben gerufen wurde, um für die Ärzteschaft ein soziales Netz der Sicherheit zu installieren, das für alle Wechselfälle des Lebens Vorsorge trifft. Als Arzt sind Sie fix in dieses System integriert.

Neben der Pensionsleistung (Grundrente plus Zusatzleistung) trifft der Wohlfahrtsfonds Vorsorge im Fall von Krankheit, Invalidität, Tod oder Arbeitslosigkeit.

3. Private Pensionsvorsorge

Das Leben ist voller Wünsche und Ziele, die Sie vielleicht schon in naher Zukunft oder spätestens im wohlverdienten Ruhestand realisieren wollen. Damit diese auch finanziell leistbar sind, ist eine rechtzeitige Vorsorge sinnvoll. Und mit dieser können Sie gar nicht früh genug beginnen.

Produkte für Ihre Zukunftsvorsorge