Raiffeisen Landesbank Kärnten

[A] RLB KärntenDie Raiffeisen Landesbank ist das "Spitzeninstitut" des Kärntner Raiffeisen-Geldsektors. Sie befindet sich im Besitz der 47 selbstständigen Kärntner Raiffeisenbanken.

Das Konzept der Autonomie begleitet die Raiffeisen-Bankengruppe Kärnten seit Bestehen. Die Idee der Selbstverantwortung in der Region ist zukunftsfähig. Die Entscheidungswege sind kurz, die Verantwortung liegt vor Ort in der jeweiligen Region.

Die Raiffeisen Landesbank selbst konzentriert sich bei ihrer Tätigkeit auf ihre vier Kernkompetenzen: die Landesbankfunktion (Servicefunktion für die Kärntner Raiffeisenbanken), die Eigengeschäftsfunktion, die Revisionsfunktion und die Funktion als Universal-/Spezialbank.

In den drei RLB-Bankstellen in Klagenfurt kümmern sich mehr als 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um die finanziellen Bedürfnisse ihrer Kunden. Neben der Servicierung und Beratung von Privatkunden ist die RLB Ansprechpartner für mittelständische Kärntner Unternehmen. Und sie öffnet mit den Spezialisten im Auslandsgeschäft als lokaler, vertrauter Partner ihren Kunden das internationale Raiffeisen-Netzwerk. Basis für die erfolgreichen Kundenbeziehungen bildet die umfassende, langfristig orientierte Betreuungsphilosophie unter dem Motto "Beratung, die sitzt.".

Raiffeisen Landesbank Kärnten
Raiffeisenplatz 1
9020 Klagenfurt
Telefon: +43(0)463/99300-0
Telefax: +43(0)463/99300-30 
E-Mail: rlb-ktn@rbgk.raiffeisen.at
www.rlb-bank.at