RBI-Aktie

führende Kommerz- und Investmentbank in Zentral- und Osteuropa

Die Raiffeisen Bank International AG (RBI) entstand durch die Fusion der Kundengeschäftsfelder der Raiffeisen Zentralbank Österreich AG mit der Raiffeisen International Bank-Holding AG. 

"Die RBI vereint die Stärken der Raiffeisen International als eine führende Bankengruppe in Zentral- und Osteuropa mit jenen der RZB als ein Top-Produktentwickler, der hervorragend im Firmenkundengeschäft positioniert ist", sagte Herbert Stepic, Vorstandsvorsitzender der RBI. "Diese Fusion stärkt uns im Sinne unserer Kunden und Geschäftspartner, die von unserem optimierten Produkt- und Serviceangebot profitieren werden."

Die RBI betrachtet Österreich und Zentral- und Osteuropa als ihren Heimatmarkt, wo sie als führende Kommerz- und Investmentbank tätig ist.

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen zur Raiffeisen Bank International:
Sie wollen immer auf dem neuesten Stand sein? Nutzen Sie das E-Mail-Service mit aktuellen Terminen und Nachrichten der Raiffeisen Bank International.

Homepage der Raiffeisen Bank International - Klick hier
Hier finden Sie: Infos zur Aktie, aktueller Kurs, E-Mail-Service etc.

Kurse & News (Quelle: Teletrader):  Klick hier  

RBI-Bulle